Bist du Held oder Zuschauer deines Lebens?
 

Becoming an Intercultural Hero

Ich bin in China geboren und in Stuttgart aufgewachsen, wo ich Grundschule und Gymnasium besuchte, bevor ich meinen Abschluss als Diplom-Maschinenbauingenieurin erwarb. In meinem Berufsleben hatte ich das Privileg, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten mit längeren Aufenthalten in Chicago, USA und Shanghai, China und habe Fluch und Segen von interkulturellen Unterschieden kennengelernt.

Heute bin ich dankbar, dass ich Zugang zur chinesisch-, deutsch- und englischsprachigen Welt habe. Das kulturübergreifende Lernen hat mir nicht nur unterschiedliche Ressourcen und Weltanschauungen ermöglicht, sondern mich auch gelehrt, dass "viele Wege nach Rom führen" und wie man mit unterschiedlichen Perspektiven auf dieselbe Sache schauen kann. Mein multikultureller Hintergrund ist mir eine wichtige Ressource für das Lernen über mich und die Welt.

Es macht mir große Freude, meine interkulturellen Erkenntnisse mit dir zu teilen um dich in deiner Arbeit in einem interkulturellen Spannungsfeld erfolgreich zu machen. Meine Expertise liegt in der Vermittlung der Besonderheiten der chinesischen Mentalität. Dabei verfolge ich den Ansatz, nicht nur das Wie sondern auch das Warum zu erläutern. Zum Beispiel:

  • nicht nur wie Chinesen Stäbchen halten, sondern warum Chinesen Stäbchen lieben
  • nicht nur, dass Beziehungspflege in China oberste Priorität hat und wie sich das im Alltag auswirkt, sondern warum das Kollektiv über dem Individuum steht
  • nicht nur wie Digitalisierung im chinesischen Alltag Einzug gehalten hat, sondern warum Chinesen so offen gegenüber neuen Technologien sind

Mein Wunsch ist es, dass du mit diesem vertieften Wissen über die chinesische Mentalität Meister zweier Welten zwischen Deutschland und China wirst. Es ermöglicht dir mehr Empathie für chinesische Verhaltensweisen und kann dir damit die Herzen zu deinen chinesischen Kollegen öffnen und dich zum unentbehrlichen Brückenbauer machen.

Kontakt aufnehmen